Modul 2 - Gesundes Schulessen für Schulen - gesundes-schulessen

bapato M  I  Agentur für gesundes Schulessen  I  Bad Liebenwerda  I   +49 35341 6569 90

Gesunde Nahrung - Gesunde Kinder
Direkt zum Seiteninhalt

Modul 2 - Gesundes Schulessen für Schulen

Hauptmenü 1 > Geschmacks Agent
Die Machbarkeit der Schulessen-Agent hilft der Schule
Modul ZWEI - Schulessen für Schulen
Stets stellen wir am Anfang unserer Schulungen & Seminaren die gleiche Frage: „Wie oft essen Sie in der eigenen Schulmensa?“ Die entwaffnende und vielsagen Antwort ist auch immer die Gleiche: …“fast nie bis gar nicht“… Nun, wen es anders wäre würden sie als Schule ja nicht unsere Hilfe suchen. Ob der Koch mies, weil schlechtgelaunt oder spitzenmäßig, weil Prima-Klima-Stimmung, gekocht hat, die Lehrer haben im Nachmittags-Unterricht dies auszubaden. Aber nicht nur das WIE, sondern vor allem das WAS wird gekocht, ist für Disziplin, Konzentration und Lernerfolg = Begeisterung der Lehrer verantwortlich.
   
 
 
Die Schule erhält nach unserer eingehenden Prüfung, eine Plan mit Anregen zur Gestaltung der Mittagspause. Dem Umgang mit Stress in der Mensa. Darüber hinaus werden in den Schulen Verantwortliche geschult, wie ein Koch denkt und worauf es im Speiseplan ankommt oder ganz banal wie eine Ausgabe richtig funktioniert. Zusätzlich verankern wir im Rhythmus der Mittagspause tägliche Kontrollparameter und führen unser nachhaltiges Feedback-System ein. Alles mit dem Ziel, die Schüler entspannt und aufmerksam genug in die Klassenräume, zur „Nachmittagsschicht“ zurückzubekommen. Deswegen geht es auch indirekt um die Lehrer, wenn diese mit ausgeruhten und mit den richtigen Nährstoffen versorgten Schüler besser und zügiger lernen. Wenn davon kein Lehrer träumt, wovon denn sonst? Weiter sensibilisieren wir die Lehrer für das Thema Ernährung & Natur und dieses Wissen im Unterricht anzuwenden.
 

 
  • Im Modul 2 sind alle Arbeiten aus Modul 1 enthalten.
  • Prüfung und Empfehlung der Früh- u. Mittagspausenabläufe
  • Kontrolle der Lauf- u. Kreuzwege an den Ausgaben
  • Ernährungsphysiologische Schulung der Lehrer hinsichtlich ihrer Schüler
  • Konzepterstellung Zusammenarbeit Lehrer, Lehrplan, Küche und Ausgabe
  • Vorschläge unserer tools für einen erweiterten Lehrplan Ernährung & Umwelt
  • Seminar zur Glykämische Last (GL) in heutiger Fertignahrungen
  • Schulung auf Makro- u. Mikronährstoffe, Glykämische Index, sowie den üblen Zusatzstoffen.
   
 
Das Ziel des Modul Zwei ist vor allem dem Lehrer Wissen und Selbstverantwortung zum Thema Schulessen zu geben. Gesunde Ernährung ist die wichtigste Wissen-Vermittlung an unseren Kindern überhaupt. Dabei gilt aber die Authentizität wahren. Was der Lehrer nicht selbst macht, wird er von den Kindern nie erwarten können anders zu machen. Kinder müssen die Glykämische Last (GL) der Fertignahrung beherrschen wie die Uhrzeit. Nur so helfen Sie Ihnen bei Verstand zu bleiben im täglichen werbeschlachten der Supermärkte und Discounter, um billigstes Fleisch & Fastfood. Es geht im wahrsten Sinne des Wortes ums Überleben.
Preis: € 1.450,- (zzgl. 19%MwSt.)
Das Modul ZWEI für Schulen interessiert uns Lehrer. Bitte nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf, damit wir die Gegebenheiten vor Ort und mögliche Lösungsansätze näher besprechen können.
Zu einer Zusammenarbeit kommt es erst ab Datum der Vertragszeichnung! Aber für die nötigen Kontaktdetails ihrerseits sind wir jetzt schon mal dankbar.
Preis Modul ZWEI
Gesundes Schulessen Schulen
Preis: 1.450 EUR
(zzgl. 19% MWwSt.)
Mir ist klar, dass mit dieser unverbindlichen Voranfrage noch kein Dienstleitungsvertrag zum Abschluß kommt. Es entstehen weder Kosten noch Pflichtungen.
Mit absenden der Voranfrage erkenne ich die Richtlinien zum Datenschutz, die Nutzungsbedingungen und AGB von bapato M an.
Tip
bapato M I Agentur für gesundes Schulessen  I  Weinbergstraße 11  I  04924 Bad Liebenwerda
(tel) +49 35341 6569 90  I  (fax) +49 35241 369 462  I  lecker(ät)gesundes-schulessen.de

Zurück zum Seiteninhalt